Schülerbetriebspraktikum

Information „Schülerbetriebspraktikum – Fahrschüler“

Alle Schülerinnen und Schüler, die eine Fahrkarte benötigen, müssen diese selber kaufen. Bitte unbedingt die Fahrkarten sammeln. Nach dem Praktikum können sich diese Schüler im Sekretariat einen entsprechenden Antrag abholen oder hier auf der Homepage herunterladen, um die Kosten erstattet zu bekommen. Das gleiche gilt für Schüler, die selbst mit ihrer Mofa/ihrem Roller zur Arbeitsstätte fahren, bzw. welche durch Eltern etc. zur Praktikumsstelle gefahren werden (immer über 3,5 km!). Der Antrag kann direkt bei der Stadt Sundern abgegeben werden oder an unserer Schule im Sekretariat.

Übernahme Fahrkosten Praktikum

Schülerbetriebspraktikum der Jahrgangsstufe 9

Auch für die Jahrgangsstufe 9 steht ein Termin für das Praktikum fest.

Alle Informationen erhalten Sie im entsprechenden Elternbrief.    Brief Praktikum_JG9

Die Anlage für den Betrieb steht ebenfalls als Download zur Verfügung.  Anlage Betrieb_JG9

Neuer Termin für das ausgefallene Praktikum

Leider musste das Praktikum unserer Jahrgangstufe 9 Corona bedingt ausfallen, umso erfreulicher ist es, dass wir einen neuen Termin im neuen Schuljahr 2020/21 organisieren konnten. Der Elternbrief und die entsprechende Anlage für den Betrieb wurden bereits per Post an unsere Schülerinnen und Schüler versendet, er steht aber nun hier auch als Download bereit.

Brief Schülerbetriebspraktikum

SBP-Anlage Betrieb

 

Die SuS der Klassen 9 suchen sich selbstständig nach ihren Interessen einen Betrieb aus, in dem sie ihr 3wöchiges Praktikum absolvieren möchten. Dieses Praktikum beginnt 5 Wochen vor den Osterferien und wird von den Lehrerinnen und Lehrern der jeweiligen Klasse/ Jahrgangsstufe begleitet.

Zum Abschluss wird eine Mappe erstellt.

Die SuS bekommen am Ende eine zusätzliche Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme ausgestellt.