Jahrgangsstufe 8 – 10

Am Ende der Klasse 7 treffen die Eltern die endgültige Entscheidung. Hierbei ist es wichtig zu wissen, dass das Fach Französisch nur von den Schülerinnen und Schülern weitergeführt werden kann, die darin ab Klasse 6 durchgängig unterrichtet wurden. Unser Modell sieht die Wahl eines 4. Hauptfaches zurzeit in folgender Form vor:

24 Wochenstunden im Klassenverband
Hauptfächer Nebenfächer
4 Deutsch 2 Religion
4 Englisch 2 Erdkunde
4 Mathematik 2 Geschichte
1 Klassenlehrer-stunde 1 Politik
2 Sport
2 Kunst

Dazu kommen:

7 Wochenstunden im Neigungskurs (Wahlpflichtbereich)
Bereich fremdsprachlich naturwissenschaftlich sozialwissenschaftlich
Kursname FS BIO CH IF PH TEC SW
Schwer-punktfach Französisch

F

Biologie

BI

Chemie

CH

Informatik

IF

Physik

PH

Technik

TC

Sozialwissenschaften

SW

Stunden im Hauptfach 3 3 3 3 3 3 3
Nebenfächer BI, CH, PH CH, PH BI, PH BI, CH, PH BI, CH BI, CH, PH BI, CH, PH
Stunden in Nebenfächern 4 4 4 4 4 4 4

Die Eltern und Schüler/innen entscheiden ihr Fach in Erst- und Zweitwahl. Grundsätzlich bieten wir im Kursbereich an, einen Kurs mehr einzurichten als Klassen vorhanden sind. In einem vierzügigen Jahrgang sind es also fünf Kurse, die eingerichtet werden. Es werden nicht alle Kurse eingerichtet werden können. Daher ist eine gut überlegte Zweitwahl wichtig!

Das Angebot an Kursen richtet sich immer an den aktuell vorhandenen Möglichkeiten (Lehrerstunden). Der Kurs FS wird immer eingerichtet. Für diesen gilt keine Unter-/ Obergrenze. Für alle anderen Kurse gilt eine Untergrenze (nicht weniger als 15 Schüler/innen) und eine Obergrenze (höchstens 30 Schüler/innen). Wird eine Anzahl unterschritten, tritt für die Schüler/innen die Zweitwahl in Kraft. Wird eine Anzahl überschritten, wird gelost und es tritt für die ausgelosten Schüler/innen die Zweitwahl in Kraft.

Seit 2018 gibt es das Wahlpflichtfach Technik. Hier sind die Möglichkeiten auf insgesamt 16 Schülerarbeitsplätze begrenzt. Wir hoffen, dass wir das Fach Kunst in naher Zukunft wieder als Hauptfach im Wahlpflichtbereich anbieten können. Diesem ist dann als Nebenfach Musik zugeordnet.